RSS

 

In der Nacht vom 20.11. auf 21.11.2003 konnte ich das in Österreich höchst seltenen Schauspiel flackernder Polarlichter (Nordlichter) beobachten und auch teilweise abbilden. Begonnen hatte es ca. um 18 Uhr 30 am Nordwestlichen Horizont, die Himmelserscheinung stieg dann im Laufe der Nacht immer höher, gegen 22 Uhr konnten sogar einige Ausläufer im Zenit beobachtet werden. Gegen 22 Uhr 30 wurde die Helligkeit immer schwächer und gegen 23 Uhr verblasste das Lichtspiel. Zu verdanken hatten wir dieses Schauspiel dem höchst aktiven Sonnenfleck Nr. 486.

Aufnahmeort aller Fotos: Litschau

nordlicht_001
nordlicht_001
Detail
nordlicht_002
nordlicht_002
Detail
nordlicht_003
nordlicht_003
Detail
nordlicht_004
nordlicht_004
Detail
nordlicht_005
nordlicht_005
Detail
nordlicht_006
nordlicht_006
Detail
nordlicht_007
nordlicht_007
Detail
nordlicht_008
nordlicht_008
Detail
nordlicht_009
nordlicht_009
Detail
nordlicht_010
nordlicht_010
Detail
nordlicht_011
nordlicht_011
Detail
nordlicht_012
nordlicht_012
Detail
nordlicht_013
nordlicht_013
Detail
nordlicht_014
nordlicht_014
Detail
nordlicht_015
nordlicht_015
Detail
nordlicht_016
nordlicht_016
Detail
nordlicht_017
nordlicht_017
Detail
nordlicht_018
nordlicht_018
Detail
nordlicht_019
nordlicht_019
Detail
nordlicht_020
nordlicht_020
Detail
 
 
Powered by Phoca Gallery